Sprachauswahl

Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache.

Téléverbier

Verbier, das Skiparadies

Die Téléverbier SA, Pionierin der Skilift- und Seilbahnbetriebe im französisch sprechenden Teil der Schweiz, befördert ihre Gäste in die Skigebiete Verbier, La Tzoumaz, Bruson und Mont-Fort – mit der höchsten Station auf über 3.300 m.ü.M.! In einmaliger, prachtvoller Bergwelt betreibt die Téléverbier SA nicht weniger als 37 Anlagen, welche den Wintergästen 106 Pistenkilometer und ein herrliches Tourengebiet erschliessen.

Verbier: Der Name ist der ganzen Welt ein Begriff und steht für Aktivferien in einer majestätischen Berglandschaft. Das Dorf liegt auf einem sonnenverwöhnten, nach Südwesten offenen Hochplateau mit Aussicht auf Grand-Combins und Montblanc. Dank einem ausgedehnten und variantenreichen Skigebiet kann der kosmopolitischste aller Walliser Ferienorte Schneefans mit einer nahezu grenzenlosen «Spielwiese» verwöhnen – und alles vor dem grandiosen Panorama des Grand-Combins-Massivs. Von Verbier aus gelangt man über markierte Skipisten bis nach Nendaz, Veysonnaz und Thyon. Verbier/4 Vallées bietet zudem den unlimitierten Zugang zu den Skigebieten von Bruson und Savoleyres. Skicracks und Snowboarder vergnügen sich auf den legendären Freeride-Pisten, während Anfänger in unmittelbarer Dorfnähe geeignete Hänge vorfinden.