• A8 L
    A8 L
    Preis: ab 109'480.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8.0–5.6 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 182–146 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

  • SQ5 TFSI
    SQ5 TFSI

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8.5–8.3 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 195–189 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi SQ5 bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • SQ7 TDI
    SQ7 TDI
    Preis: ab 103'900.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6-7,2 l/100km

    CO2-Emissionen kombiniert: 199-189 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi SQ7 bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • TTS Coupé
    TTS Coupé

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 7.3–6.7 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 168–155 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist das Audi TTS Coupé bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • TT RS Coupé
    TT RS Coupé

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8.4–8.2 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 192–187 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist das Audi TT RS Coupé bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • TT RS Roadster
    TT RS Roadster

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8.5–8.3 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 194–189 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi TT RS Roadster bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A4 Avant g-tron
    A4 Avant g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–3.8 l/100 km CNG | Benzin 6,5–5,5 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 117–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A4 Avant g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A5 Sportback g-tron
    A5 Sportback g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–4.1 l/100 km CNG | Benzin 6,4–6,1 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 115–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A5 Sportback g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • Audi g-tron Modelle
00:00 | 00:00

quattro

Wer Audi kennt, kennt quattro. Und wer einmal mit dem permanenten Allradantrieb von Audi unterwegs war, möchte nichts anderes mehr fahren. Warum? Weil kaum ein anderer Antrieb die Motorkraft so direkt auf die Strasse bringt.

Bei den RS-Modellen der A4- und A5-Baureihe kommt die neueste Generation des permanenten Allradantriebs quattro zum Einsatz. Sein wesentliches Bauteil ist das selbstsperrende Kronenrad-Mittendifferenzial, das durch Lamellenpakete hohe Sperrwerte für eine nochmals verbesserte Traktion ermöglicht. Zudem hat dieses Mittendifferenzial gegenüber der zuvor genutzten Bauweise einen Gewichtsvorteil und benötigt weniger Bauraum. Die asymmetrische Grundauslegung der Momentenverteilung von 40 : 60 (Vorderachse : Hinterachse) bleibt zugunsten der Fahrdynamik erhalten; im Bedarfsfall können nun allerdings höhere Anteile des Antriebsmoments an die Vorder- bzw. Hinterachse geleitet werden.

In Verbindung mit der radselektiven Momentensteuerung erfolgt eine fahrsituationsabhängige Aufteilung der Antriebskraft auf jedes einzelne Rad. Das Besondere daran ist, dass die Wirkung der Momentenaufteilung bereits erfolgt, bevor unerwünschter Radschlupf entsteht. Dadurch lässt sich ein resultierendes Giermoment erzeugen, das die Kurvenfahrt unterstützt.

00:00 | 00:00

Durch die breite Verteilung der Antriebsmomente übertrifft das Kronenrad-Differenzial seine Vorgänger.

Das alles führt zu einem präzise kontrollierbaren und sportlichen Fahrverhalten sowie zu einer Steigerung der Agilität bei herausragen - der Traktion.

Der quattro Antriebsstrang mit radselektiver Momentensteuerung kann auf Wunsch durch das Sportdifferenzial an der Hinterachse ergänzt werden.

Mit dem Sportdifferenzial an der Hinterachse wird dieser Tendenz wesentlich entgegengesteuert. Denn das quattro Hinterachsdifferenzial wurde links und rechts jeweils um eine Überlagerungseinheit mit zwei Verzahnungsstufen erweitert. Sie sorgen dafür, dass die einzelnen Räder der Hinterachse ein unterschiedliches Antriebsmoment erhalten. Ein elektrohydraulischer Aktuator betätigt die Kupplungen. Abhängig zum Beispiel von Lenkwinkel, Querbeschleunigung, Gierwinkel und Fahrgeschwindigkeit errechnet das Steuergerät die für die Fahrsituation passende Verteilung der Radmomente. So dirigiert es beim Anlenken oder beim Beschleunigen in einer Kurve die Kraft gezielt zum kurvenäusseren Hinterrad.

Der Effekt: Das Auto wird von der Antriebskraft quasi in die Kurve hineingedrückt und folgt dem Winkel der Vorderräder. Die links und rechts unterschiedlichen Antriebskräfte lenken mit, die bisher üblichen Korrekturen am Lenkrad sind fast nicht mehr nötig. Es wird ein genau kontrollierbares und sportliches Fahrverhalten sowie eine Zunahme der Agilität bei gleichzeitig herausragender Traktion ermöglicht.