• A4 Avant
    A4 Avant
    Preis: ab 43'390.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6.8–4.3 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 157–113 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

  • A4 Avant g-tron
    A4 Avant g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–3.8 l/100 km CNG | Benzin 6,5–5,5 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 117–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A4 Avant g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A4 allroad quattro
  • S4 Limousine
    S4 Limousine

    Die Audi S4 Limousine ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • S4 Avant
    S4 Avant

    Der Audi S4 Avant ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • RS 4 Avant
    RS 4 Avant

    Der Audi RS 4 Avant ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A5 Sportback
    A5 Sportback
    Preis: ab 46'950.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6.7–4.2 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 156–110 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

  • A5 Sportback g-tron
    A5 Sportback g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–4.1 l/100 km CNG | Benzin 6,4–6,1 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 115–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A5 Sportback g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A5 Cabriolet
    A5 Cabriolet
    Preis: ab 53'540.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 7.0–4.6 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 161–122 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus

  • S5 Coupé
    S5 Coupé

    Das Audi S5 Coupé ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • S5 Sportback
    S5 Sportback

    Der Audi S5 Sportback ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • S5 Cabriolet
    S5 Cabriolet

    Das Audi S5 Cabriolet ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • RS 5 Coupé
    RS 5 Coupé

    Das Audi RS 5 Coupé ist nicht mehr konfigurierbar. Aktuelle Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A8 L
    A8 L
    Preis: ab 111'970.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 7.9–5.6 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 181–148 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

  • SQ2
    SQ2
    Preis: ab 53'960.00 CHF**

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 7.2–7.0 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 163–159 g/km

    **Preisangabe inklusive Premium-Bonus.

  • SQ5 TFSI
    SQ5 TFSI

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8.5–8.3 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 195–189 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi SQ5 bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • SQ7 TDI
    SQ7 TDI

    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6-7,2 l/100km

    CO2-Emissionen kombiniert: 199-189 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi SQ7 bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A4 Avant g-tron
    A4 Avant g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–3.8 l/100 km CNG | Benzin 6,5–5,5 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 117–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A4 Avant g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

  • A5 Sportback g-tron
    A5 Sportback g-tron

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.3–4.1 l/100 km CNG | Benzin 6,4–6,1 l/100 km

    CO2-Emissionen*: 115–111 g/km CNG | Benzin 147–139 g/km

    Im aktuellen Modelljahr (2018) ist der Audi A5 Sportback g-tron bereits ausverkauft und daher ab sofort nicht mehr bestellbar. Aktuelle Gebrauchtwagen finden Sie bei Ihrem Audi Partner.

1300x551_0002_ASQ5_171003.jpg

Imposante Kraft.

Der V6-TFSI-Hochleistungsmotor mit 260 kW (354 PS) mobilisiert ein maximales Drehmoment von 500 Nm und sprintet in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h. Der markante Sound der S-spezifischen Abgasanlage mit zweiflutiger Doppelendrohroptik untermalt die Performance des Motors. Verschiedene Technologien unterstützen das sportliche Fahrverhalten und unterstützen die Effizienz des Motors.

Das neue Brennverfahren agiert besonders effizient: Das sogenannte B-Zyklus-Verfahren ermöglicht mit seiner künstlich verkürzten Kompression einen motorischen Prozess mit einer deutlich höheren Grundverdichtung. Die im Verhältnis zur Kompression deutlich längere Expansionsphase erzielt damit Wirkungsgradvorteile und steigert die Effizienz des Motors.

Im Teillastbereich ermöglicht das Audi valvelift system eine sehr kurze Einlassöffnungsdauer von 130 Grad Kurbelwinkel bei gleichzeitig frühem Schließen der Einlassventile. So wird die Ansaugphase verkürzt. Bei höheren Lasten hingegen schaltet das System auf Nockenwellenkontur mit einer längeren Öffnungsdauer und einem größeren Ventilhub der Einlassventile um. So läuft der Motor mit normalem Verdichtungsverhältnis und maximalem Durchsatz.
Die 8-stufige tiptronic Mittels der schnell und komfortabel schaltenden 8-stufigen tiptronic werden die Kräfte des 3.0 TFSI-Motors auf die Straße gebracht. Die unteren Gänge sind dabei sportlich kurz, die oberen drehzahl- und verbrauchssenkend lang übersetzt. Audi drive select unterstützt eine noch effizientere Fahrweise: Bei aktivierter Funktion wechselt das Getriebe zwischen 55 und 160 km/h automatisch in den Freilauf, sobald der Fahrer den Fuß vom Gaspedal nimmt.

Unterstützend bei sportlicher Fahrweise agiert der permanente Allradantrieb quattro, der die Motorkräfte im normalen Fahrbetrieb leicht hecklastig verteilt. Wenn nötig, gelangt das Gros der Kräfte auf die Achse mit der besseren Traktion. Die radselektive Momentensteuerung ist auf Untergründen aller Art aktiv. Auch dynamische Kurvenfahrt ist kein Problem: Die Softwarefunktion bremst die kurveninneren Räder ab und ermöglicht so ein neutrales Eigenlenkverhalten sowie eine stabile und präzise Kurvenfahrt.

Optional ist ein Sportdifferenzial erhältlich. Dieses optimiert das Handling weiter und verteilt die Momente über zwei Überlagerungsstufen aktiv zwischen den Hinterrädern. Beim Herausbeschleunigen aus engen Radien teilt es dem kurvenäußeren Hinterrad mehr Drehmoment zu. Dies steigert die Agilität. Das Sportfahrwerk drückt den Audi SQ5 TFSI förmlich in die Kurve hinein und vermeidet Untersteuern bereits im Ansatz.

Das Fahrwerk mit Fünflenkerachse vorne und hinten legt den Grundstein für das sportliche Fahrverhalten. Die aufwändige Konstruktion lässt eine höhere Stabilität im Grenzbereich zu und verbindet gesteigerte Agilität mit deutlich verbessertem Komfort. Die serienmäßige Dämpferregelung bietet dabei eine besonders weite Spreizung zwischen Komfort und Dynamik. Die adaptive CDC-Dämpfer (continous damping control) sind zusammen mit Motor, Lenkung, tiptronic und dem optionalen Sportdifferenzial in das Fahrdynamiksystem Audi drive select eingebunden. So kann der Fahrer den Antrieb und das Fahrwerk ganz auf seine Fahrweise anpassen.
Der Turbolader Der mechanische Kompressor des Vorgängermodells wird durch den Abgasturbolader abgelöst und arbeitet nach dem Twinscroll-Prinzip: Das bedeutet, die Abgasstränge der beiden Zylinderbänke verlaufen im Krümmer und im Ladergehäuse voneinander getrennt und treffen erst vor dem Turbinenrad zusammen. Diese Technologie verbessert die Strömungseigenschaften, die Turbine spricht spontaner an. Das trägt wiederum maßgeblich zum frühen und kraftvollen Drehmomentaufbau bei. Kurze Gaslaufwege werden durch die Positionierung des Turboladers begünstigt: Er ist im 90-Grad-V-Winkel der Zylinderbänke angeordnet.
Das Thermomanagement Das Kurbelgehäuse und der Zylinderkopf verfügen über getrennte Kühlkreisläufe. Nach dem Kaltstart regelt die schaltbare Wasserpumpe den Fluss des Kühlmittels durch den Motor so, dass das Öl rasch auf Betriebstemperatur kommt. Der Abgaskrümmer ist in den Zylinderkopf integriert und wird vom Kühlmittel umspült. Dies unterstützt die rasche Erwärmung des Motors. Sobald der Motor warm ist, senkt das System die Abgastemperatur, was vor allem bei sportlicher Fahrweise den Verbrauch reduziert.