R8 Coupe V10 performance > R8 > Audi Schweiz
 R8 Coupé V10 performance quattro Frontansicht

R8 Coupé V10 performance quattro

R8 Coupé V10 performance quattro Heckansicht

So schön kann sportlich sein

Performance is an attitude – das Audi R8 Coupé V10 performance quattro.

Daten R8 Coupé V10 performance quattro

Leistung

456

kW (620 PS)

Beschleunigung (0-100 km/h)

3,1

Sek.

Höchstgeschwindigkeit

331

km/h

Sport ist Einstellungssache

Mit Audi magnetic ride mit CFK-Stabilisator steht optional ein Dämpfungssystem zur Verfügung, das die Arbeitsweise der Stossdämpfer Ihrem Fahrstil und dem Profil der Strasse anpasst – und das im Millisekundentakt für jedes Rad einzeln. Für spürbar mehr Fahrspass und Dynamik.

Rundum mitreissend

Tiefe horizontale Linien an der Front lassen das Fahrzeug flacher und breiter erscheinen. Markante Blades dominieren die Seite. Luftauslassgitter in voller Wagenbreite am Heck, schwarz glänzende, ovale Abgasendrohre und der grosse, feststehende Flügel aus Carbon runden den sportlichen Auftritt ab.

R8 Coupé V10 performance quattro Front- Seitenansicht

Performance unter Kontrolle

Im Audi virtual cockpit lässt sich neben der klassischen auch eine sportliche Ansicht einstellen. Mit dem R8-Performance-Lederlenkrad mit Multifunktion plus können Sie über einen zusätzlichen Bediensatelliten die speziell abgestimmten performance-Programme direkt ansteuern.

R8 Coupé V10 performance quattro Display
 Audi R8 Spyder V10 performance quattro Seitliche Heckansicht

Audi R8 Spyder V10 performance quattro

Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP
Motorisierung:
FSI quattro S tronic
Kombiniert:
12.9 l/100km
CO2-Emissionen:
293 g/km
Energieeffizienz-Kategorie:
G
CO2-Emissionen aus Energiebereitstellung:
65 g/km
EE_PW_DE 2022_561x315px_G.jpg
Die Kraftstoffverbrauch- sowie die CO2-Emissionswerte variieren je nach ausgewählter Ausstattung. Tiefstmögliche Effizienzklasse: Die Energieetikette informiert über den Treibstoffverbrauch in Liter/100 km, den CO2-Ausstoss in g/km und die Energieeffizienz. Sie unterstützt die angestrebte Absenkung des durchschnittlichen Treibstoffverbrauchs neuer Personenwagen. Energieeffizienz-Kategorie nach dem neuem Berechnungsverfahren gemäss Anhang 4.1 EnEV, gültig ab 01.01.2022 bis 31.12.2022. Informationen zur Energieetikette für Personenwagen finden Sie unter Bundesamt für Energie BFE.