S5 Sportback > A5 > Audi Schweiz

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,9–6,3 l/100 km
CO₂-Emissionen kombiniert: 181-164 g/km

Der S5 Sportback TDI bietet viel Platz und die Kraft eines Sportwagens. Ein vergrösserter Innenraum und ein leistungsstarker TDI-Motor verleihen dem Fünftürer etwas ganz Besonderes. Optisch überzeugt der S5 Sportback TDI mit seiner Designsprache und S-spezifischen Exterieurelementen.

Das grosse Ganze? Alle Details

Die serienmässigen S-spezifischen Elemente im Exterieur des Audi S5 Sportback TDI unterstreichen das sportliche Design: mit dem S-Stossfänger, dem Kühlergrill in Wabenoptik titanschwarz matt mit Einlegern in Aluminiumsilber matt, den breiten Lufteinlässen im Rahmen und dem Blade in Aluminiumsilber matt an der Front. An der Seite überzeugen die 18-Zoll-Leichtmetallräder und das S-Sportfahrwerk sowie die Aussenspiegelgehäuse in Aluminiumoptik und die mit S-Emblem beleuchtete Einstiegsleiste vorn. Der S-Diffusor mit umgreifender Spange in Aluminiumsilber matt, die S-spezifischen Doppelendrohre in Chrom und der S-Heckspoiler betonen die Breite des Hecks.

Der Audi S5 Sportback TDI in der seitlichen Heckansicht
Mehr zum Exterieur-Design
Audi S5 Sportback mit Matrix LED-Scheinwerfern

Hell erleuchtet

Scheinwerfer in LED-Technologie gehören beim Audi S5 Sportback TDI bereits zur Serienausstattung. Optional können Sie auch Matrix LED-Scheinwerfer mit Audi Laserlicht erhalten. Das Audi Laserlicht ergänzt das LED-Fernlicht bei höheren Geschwindigkeiten und sorgt mit seiner nahezu doppelt so grossen Reichweite im Vergleich zum LED-Fernlicht für spürbar mehr Sicherheit. Ebenfalls in diesem Lichtpaket enthalten sind die dynamische Lichtinszenierung der Coming-Home-/Leaving-Home-Funktion und das dynamische Blinklicht.

Sein Anspruch? Keine Ansprüche mehr

Auch das Interieur des Audi S5 Sportback TDIüberzeugt dank der S-spezifischen Elemente durch seine Sportlichkeit – zum Beispiel mit den optionalen Sportsitzen plus vorn, die serienmässigen Dekoreinlagen in Aluminium matt gebürstet und das Lederlenkrad im 3-Speichen-Design mit Multifunktion plus, S-Emblem und Kontrastnaht. Die horizontal gestalteten Elemente, die hochwertigen Materialien und die moderne Infotainment-Bühne schaffen ein besonderes Raumgefühl.

Bedienkonzept im Cockpit des Audi S5 Sportback TDI

Intuition? Und alles im Fokus

Funktionen wie die optionale MMI Navigation plus mit MMI touch im Audi S5 Sportback TDI lassen sich intuitiv am 10,1 Zoll grossen MMI touch-Display oder per natürlich sprachlicher Interaktion bedienen. Das optionale Audi virtual cockpit plus zeigt die wichtigsten Fahrzeugdaten auf einem 12,3-Zoll-Full-HD-Display in Ihrem Blickfeld an. Im S-spezifischen Design stellt es den Drehzahlmesser des Fahrzeugs in den Vordergrund, mit intuitiver Menüführung und fahrerorientierter Anzeige.

Audi virtual cockpit im Audi S5 Sportback TDI
Sportlichkeit in Zahlen

Leistung

255

kW*

(347 PS)

Drehmoment

700

Nm*

Maximal

Höchstgeschwindigkeit

250

km/h*

Abgeregelt

*Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6,9–6,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 181–164 g/km.

Sport? Beginnt auf der Strasse

Mit seinem 3,0-Liter-TDI-Motor mit 255 kW (347 PS, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6,9–6,3 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 181–164 g/km) und einem maximalen Drehmoment von 700 Nm beschleunigt der Audi S5 Sportback TDI in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einer elektronisch abgeregelten Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Dazu der Allradantrieb quattro mit Sportdifferenzial, der die Antriebsmomente aktiv und variabel zwischen den Achsen aufteilt. Die optionale Dynamiklenkung passt die Lenkübersetzung und Lenkkraft stets an die Fahrzeuggeschwindigkeit an. Mit Audi drive select und den Einstellungen dynamic, comfort, auto, individual oder efficiency können Sie direkten Einfluss auf das Fahrverhalten nehmen.

Audi S5 Sportback in dynamischer Fahrt
Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP
Kombiniert:
7.0 l/100km
CO2-Emissionen:
182 g/km
Energieeffizienz-Kategorie:
D
CO2-Emissionen aus Energiebereitstellung:
34 g/km
9875-EE PW DE 2020 WERBUNG D.jpg
Die Kraftstoffverbrauch- sowie die CO2-Emissionswerte variieren je nach ausgewählter Ausstattung. Tiefstmögliche Effizienzklasse: Die Energieetikette informiert über den Treibstoffverbrauch in Liter/100 km, den CO2-Ausstoss in g/km und die Energieeffizienz. Sie unterstützt die angestrebte Absenkung des durchschnittlichen Treibstoffverbrauchs neuer Personenwagen. Energieeffizienz-Kategorie nach dem neuem Berechnungsverfahren gemäss Anhang 4.1 EnEV, gültig ab 01.01.2020 bis 31.12.2020. Informationen zur Energieetikette für Personenwagen finden Sie unter Bundesamt für Energie BFE.