TT RS Roadster > TT > Audi Schweiz

Inspiration: Grenzenlos.
Der Audi TT RS Roadster.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,9 l/100km
CO₂-Emissionen kombiniert: 225 g/km

Ob im offenen oder geschlossenen Zustand – der Audi TT RS Roadster begeistert mit seinen Fahrwerten und seinem dynamischen Handling. Ihr ultimativer Sportroadster für alltagstauglichen Fahrspass.

Performance is an attitude.

Beeindruckende Werte

Leistung

294

kW*

(400 PS)

Beschleunigung

3,9

Sek.*

0 auf 100 km/h

Höchstgeschwindigkeit (optional)

280

km/h*

250 km/h (serienmässig)

*Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9.9 l/100km; CO₂-Emissionen kombiniert: 225 g/km.

Pures Roadster-Erlebnis

Das Stoffverdeck des Audi TT RS Roadster öffnet sich per Knopfdruck in gerade einmal zehn Sekunden.

Audi TT RS Roadster in der Seitenansicht

Einsteigen und Spass haben

Die Kraft des 2,5-Liter-TFSI-Reihen-5-Zylinder-Motors (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,9 l/100km; CO₂-Emissionen kombiniert: 225 g/km) entfaltet sich bei einem beherzten Druck auf das Gaspedal spürbar. Der Sound sorgt für Gänsehaut. Den Beschleunigungstest aus dem Stand bis auf 100 km/h bestehen Sie dank 294 kW (400 PS) in 3,9 Sekunden. Dabei schaltet die serienmässige 7-Gang S tronic die Gänge so flüssig durch, dass Sie es kaum spüren. Der permanente Allradantrieb quattro bringt die Kraft des Audi TT RS Roadster sicher auf die Strasse. Serienmässig endet der Vortrieb bei 250 km/h. Sie haben aber die Möglichkeit, den Topspeed optional auf 280 km/h anzuheben.

Der Audi TT RS Roadster steht neben einer Laufbahn, auf der ein Sprinter trainiert
Mehr zu Antrieb & Fahrdynamik

Auffällig sportlich

Der mächtige Audi Singleframe mit einem Kühlerschutzgitter in schwarz glänzender Wabenstruktur, die verbreiterten Schweller, der auffällige Diffusoreinsatz und die beeindruckende RS-Abgasanlage mit ovalen Endrohrblenden unterstreichen den sportlichen Exterieur-Charakter des Audi TT RS Roadster. Wir bieten Ihnen darüber hinaus weitere optionale Pakete an. Beim Optikpaket Aluminium matt werden zum Beispiel der Frontspoiler sowie Teile des RS-Heckflügels und des Diffusors in Aluminiumoptik matt ausgeliefert. Ein weiteres Paket glänzt mit schwarzen Anbauteilen.

Front des Audi TT RS Roadster

Ihr RS-Innenraum

RS-Sportlederlenkrad, RS-Wählhebel in der Mittelkonsole, Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlage und TT-RS-Schriftzug – erfreuen Sie sich im Audi TT RS Roadster an zahlreichen RS-spezifischen Elementen. Insbesondere die Vordersitze mit RS-Prägung in den Lehnen stechen ins Auge. Profitieren Sie bei offener Fahrt vom Aufheizschutz der Sitzseitenwangen. Dank der speziellen Farbpigmentierung des Leders senkt sich die Oberflächentemperatur um bis zu 20 Grad. Sie können Ihren Audi TT RS Roadster zusätzlich noch mit optionalen Designpaketen von Audi exclusive aufwerten.

Interieur des Audi TT RS Roadster

Intuitiv bedienbar

In puncto Infotainment können Sie sich beim Audi TT RS Roadster zum Beispiel für das optionale MMI Navigation plus mit MMI touch entscheiden, das Sie mit dem hochpräzise rastenden Dreh-/Drück-Steller unterhalb des Schalthebels steuern. Die Oberfläche erkennt Ihre Handschrift: Sie können Zeichen eingeben und mit Ihren Fingern scrollen und zoomen. Alternativ können Sie das MMI auch per Sprachdialogsystem steuern. In den Sicherheitsgurten installierte Mikrofone gewährleisten auch bei offener Fahrt eine reibungslose Spracherkennung.

Dreh-/Drücksteller im Audi TT RS Roadster
Mehr zum Bedienkonzept & Infotainment

Lässig vorfahren

Der Audi TT RS Roadster garantiert Fahrspass, aber auch Alltagstauglichkeit – mit dem gewissen Etwas.

Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP
Kombiniert:
9.9 l/100km
CO2-Emissionen:
225 g/km
Energieeffizienz-Kategorie:
F
CO2-Emissionen aus Energiebereitstellung:
48 g/km
9881-EE PW DE 2020 WERBUNG F.jpg
Die Kraftstoffverbrauch- sowie die CO2-Emissionswerte variieren je nach ausgewählter Ausstattung. Tiefstmögliche Effizienzklasse: Die Energieetikette informiert über den Treibstoffverbrauch in Liter/100 km, den CO2-Ausstoss in g/km und die Energieeffizienz. Sie unterstützt die angestrebte Absenkung des durchschnittlichen Treibstoffverbrauchs neuer Personenwagen. Energieeffizienz-Kategorie nach dem neuem Berechnungsverfahren gemäss Anhang 4.1 EnEV, gültig ab 01.01.2020 bis 31.12.2020. Informationen zur Energieetikette für Personenwagen finden Sie unter Bundesamt für Energie BFE.